Artikel

Gaestebuch


Sarah und Christopher Seidel
Liebe Elke, schon während der Vorbereitung warst du immer a...

Christian & Birgit
Liebe Elke, wie versprochen melden wir uns heute nach ein...

Stephanie Hayn
Liebe Elke, schon als wir uns zum ersten Mal trafen um uns k...

Willkommen auf Ihrem Weg zu mir

Freie Trauung
Foto oben & in diesem Artikel  – Dietrich Kühne
Willkommen in meiner Welt! 

 

Hier ist alle Freude und das Glück über ein wirklich einmaliges und großartiges Ereignis Zuhause – Ihr “JA!” zueinander.

 

In über 10 Jahren, die ich Paare auf Ihrem Weg zum individuellen “Ja” begleite, habe ich unzählige wunderschöne Erinnerungen mit heim genommen. Genauso aufreibend kann es aber auch sein, wenn der Wunsch nach Perfektion zu groß ist und das echte Gefühl auf der Strecke bleibt. Lassen Sie sich nicht treiben. Bleiben Sie sich treu.  

 

Scheuen Sie sich nicht, mich frühzeitig anzusprechen, wenn Sie sich eine ehrliche Zeremonie wünschen    ♥   aufgeschlossen sind und gern lachen       bereit sind, von sich zu erzählen und ein Stück Ihres Innern zu offenbaren      auch bereit sind, neue Wege zu gehen      und dabei auf jegliche christliche Komponente verzichten können. SIE und IHRE Geschichte sollen in der Zeremonie das Wichtigste sein. Wenn Ihr Bauch Ihnen jetzt sagt, dass sich das für Sie sehr schön anhört und ganz Ihren Vorstellungen entspricht, dann kontaktieren Sie mich. Bei einem ersten, unverbindlichen Kennenlernen finden wir sicher heraus, ob wir gut zusammen passen! 

Sie sind verliebt, tragen gerade ganz frisch oder schon viele Jahre ein “JA” im Herzen?  Es kribbelt, aber Sie trauten “es” noch nicht auszusprechen? Lassen Sie sich von den folgenden Seiten ein wenig inspirieren. Vielleicht sehen wir uns ja wieder – auf der Burg, im Schloss, am See, Ihrem Garten – im Winter, Frühling, Sommer… da wo SIE es sich wünschen …und lassen Ihre Schmetterlinge fliegen!
Die ZEREMONIE & die FREIE REDE, WARUM eigentlich eine ZEREMONIE? Warum denn HOCHZEIT? Wie man, trotz HOCHzeit, richtig entspannt seine Liebe feiern kann. Mit Planungshilfen & Gestaltungstipps – über das zusammen LEBEN – tägliche ZEREMONIEN, Gänsehaut, Freudentränen, Freundschaften & neue Familie, alte LIEBE – neues GLÜCK, gleichgeschlechtliche Beziehungen, Schwul- und Lesbischsein auf besondere Weise ZEIGEN, einmal etwas verrückt sein – dafür aber extrem “entzückt” sein, Traumschlösser bauen, Leuchttürme besteigen, mit Mustern und Konventionen brechen – wenigstens für einen Tag, an dem für SIE perfekten Ort zu der für SIE perfekten Zeit…
Denn “JA!” sagen können doch nur SIE zueinander!

Bitte beachten Sie: Ich bin keine Standesbeamtin.

Die Freie Trauung ersetzt nicht das Standesamt!

Ich bin KEINE Theologin und in meiner Arbeit absolut frei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.